Keitum

Keitum wird gerne, als das friesische Juwel am Watt bezeichnet, denn malerischer kann ein Ort fast kaum sein. Blühende Gärten, Friesenhäuser im Schatten von uralten Bäumen und kunsthandwerkliche Schätze machen Keitum zu einem ganz besonderen Urlaubsort auf Sylt.

Vor allem Naturliebhaber kommen auf Keitum voll auf ihre Kosten. Versteckte Wege und verschlungene Pfade führen zu faszinierenden Friesenwällen, geheimnisvollen Gärten und zu alten Buchen, Linden und Kastanien die schon zig hundert Jahre dort stehen. Unter den Reetdächern der ehemaligen Kapitänshäusern finden sich außerdem exklusive Boutiquen, gemütliche Teestuben und Galerien. Kunstliebhaber können hier Werke von Insulanern bewundern, aber auch international, bekannte Künstler finden. In anderen Schaufenstern hingegen bieten kreative Kunsthandwerker ihre traditionelle Schmuckfertigung an, wobei Urlauber in den Genuss von einzigartigen Schmuckstücken kommen können.

Abwechslungsreicher kann ein Ort auf Sylt kaum sein

Wer hingegen an der spannenden Geschichte von Keitum interessiert ist, wird natürlich auch nicht enttäuscht, denn auch in dieser Hinsicht hat das friesische Juwel eine Menge zu bieten. Im altfriesischen Haus der Wohn-und Lebenskultur des 18. Jahrhunderts können Besucher auf interessante Spuren der Vergangenheit stoßen, während im Heimatmuseum viele Schätze den Urlauber in Erstaunen versetzen können.

Auch Sankt Severin, die älteste Kirche auf Sylt, sollten Besucher dieser Insel bei ihrer Entdeckungsreise nicht außen vor lassen, denn dieses Bauwerk bleibt nicht nur, wegen seiner imposanten Bauweise in guter Erinnerung. Über die Inselgrenzen hinaus sind die Orgelkonzerte mit internationalen Musikern bekannt für ihre sensationellen Darbietungen, so dass diese Kirche nicht nur allein mit den Augen wahrgenommen werden kann.

Das Watt bietet natürlich auch in Keitum Erholung

Neben diversen Sehenswürdigkeiten, Teestuben, Restaurants mit kulinarischen Köstlichkeiten und exklusiven Boutiquen lohnt sich natürlich auch in Keitum eine Wattwanderung oder auch einfach nur ein schöner, ruhiger Strandspaziergang. Gerade im Sommer ist es natürlich herrlich entspannend sich hier die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen, ein gutes Buch zu lesen und sich in den kalten Fluten der Nordsee ein wenig abzukühlen.

Keitum auf Sylt hat eine Menge zu bieten, Langeweile suchen Urlauber hier vergeblich, denn dieser Ort hat wirklich einiges zu bieten. Groß und Klein können hier herrliche Ferien verbringen. Spannung, Abenteuer, Faszination werden hier in Keitum vereint, wobei Erholung und Entspannung auch niemals zu kurz kommen. Keitum bietet Interessantes aus der Vergangenheit und trumpft außerdem mit tollen Beschäftigungsmöglichkeiten aus Gegenwart auf. Wer Urlaub auf der Sonneninsel Sylt plant, sollte diesen faszinierenden Ort bei einer ausgiebigen Inseltour ja nicht vergessen.

19.09.2018 - 16:33 Uhr

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück