Montag, 14. Januar 2013
Das tägliche Sylt-Wetter

Tagsüber wolkig mit Schneeschauern, nachts kalt

Auf der Insel Sylt fällt am Montag (14. Januar 2013) tagsüber vereinzelt etwas Schnee. Die Tageshöchsttemperatur erreicht einen maximalen Wert von etwa -3 Grad Celsius. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 70% kommt es tagsüber zu Regen.

Nachts

Nachts ist es kalt und sehr wolkig und die Werte gehen auf -8°C zurück. Das Regenrisiko sinkt in der Nacht auf 25%.

Wind

Es weht eine leichte Brise (mit einer Geschwindigkeit von rund 11 Kilometern pro Stunde) aus Richtung Südost.

Sonne/Mond

Die Sonne geht über Sylt um 8:42 Uhr auf, während der Sonnenuntergang um 16:31 Uhr ist. Der Sonnenuntergang ist um 16:31 Uhr.

Wasser

An der Westseite wird der höchste Wasserstand um 14:43 Uhr, der niedrigste Wasserstand um 9:22 Uhr erreicht. Die durchschnittliche Temperatur der Nordsee beträgt an Küstennähe 4 Grad.

Stand: 14.01.2013, 9:45 Uhr

25.05.2018 - 17:02 Uhr

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück