Samstag, 1. März 2014
Das tägliche Sylt-Wetter

Tagsüber stark bewölkt, nachts Regenschauer


Die Sonne lässt sich so gut wie gar nicht blicken, dichte Wolken dominieren den Himmel. Die Tageshöchsttemperatur erreicht einen maximalen Wert von etwa 6 Grad Celsius. Die Niederschlagswahrscheinlichkeit liegt am Tag bei 30%.

Nachts

Bewölkung und Regen bestimmen im Verlauf der Nacht das Insel-Wetter und die Werte gehen auf 4°C zurück. Nachts steigt die Regenwahrscheinlichkeit auf 90%.

Wind

Es geht ein leiser Zug mit um die 4 km/h aus Ostsüdost.

Sonne/Mond

Der Sonnenuntergang ist um 18:04 Uhr.

Wasser

An der Westseite Sylts wird der höchste Wasserstand um 12:53 Uhr, der niedrigste Wasserstand um 19:40 Uhr erreicht. Die Temperatur des Wassers beträgt 5 Grad.

 

Stand: 01.03.2014, 12:20 Uhr

13.11.2018 - 17:37 Uhr