18.06.2013

Sylt in sommerlicher Zirkuslaune

Während in den meisten Teilen Deutschlands Temperaturen von 30 Grad und mehr auf dem Vormarsch sind, hält sich das Wetter auf Sylt noch ein bisschen zurück. Doch bald wird auch hier der Hochsommer Einzug halten – und mit ihm der Sylter InselCircus.

Nun scheint der Winter ja tatsächlich überstanden zu sein. Das bedeutet für die gut 20000 Einwohner Sylts eine Flut an Besuchern aus aller Welt. Natürlich!, wird nun der eine oder andere denken, denn die Insel bietet ja auch eine Vielzahl an Gründen, aus denen man sie unbedingt kennengelernt haben muss. Kunst, Kultur, ausgezeichnete Küche, Spaß für Groß und Klein und natürlich eine atemberaubende Natur. Alles kombiniert findet man zum Beispiel ab dem 24. Juni beim Sylter InselCircus. Bei diesem Spektakel treten nicht nur Artisten aus der ganzen Welt auf. Im Gegenteil! Hier werden die Gäste zu Darstellern. Ob als Akrobaten, Clowns, Jongleure, Zauberer oder Kameraleute, die die Kunststücke festhalten: Hier ist für jeden Zirkusfreund etwas dabei. Den Abschluss dieses Spektakels bilden vom 29. bis zum 31. August mehrere Wettbewerbe, bei denen internationale Artisten mit Akrobatik und eindrucksvollen Inszenierungen gegeneinander antreten.

Bei solchen Attraktionen ist es nicht verwunderlich, dass jährlich fast eine Million Gäste die kleine Trauminsel im Norden Deutschlands aufsuchen. Und weil die Einwohner sehr gut auf den Ansturm von Insel-Fans eingestellt sind, können meist sogar Kurzentschlossene noch eine Ferienwohnung für den Sylt Urlaub mieten. Trotzdem sollte man nicht zu lange zögern. Denn nach dem vergangenen Winter, der sich so angefühlt hat, als wäre er zehn Jahre lang gewesen, denken sich jetzt viele Sonnenhungrige: Manege frei für den Sommerurlaub!

Veröffentlicht am 18. Juni 2013
23.09.2018 - 16:16 Uhr

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück