Syltfähre – schon bei der Überfahrt beginnt der Urlaub

Gäste der Sonneninsel, Sylt, haben zwei Möglichkeiten, um an ihr Urlaubsziel zu gelangen. Zum einen können Urlauber den Autozug wählen oder aber eine herrliche Überfahrt mit der Syltfähre genießen. Gerade Letzteres lohnt sich, denn bereits an Bord fangen die Ferien an.

Wer keine Wartezeiten vor der Fähre in Kauf nehmen möchte, kann selbstverständlich schon vorab eine Reservierung für das Fahrzeug vornehmen, so dass bereits die Anfahrt ganz entspannt von statten geht. Neben PKWs können hier auch Wohnwagen, LKWs, Wohnmobile oder andere Schwertransporter ihren Platz finden, wobei vor allem Feriengäste die Überfahrt vom Festland nach Sylt stets in vollen Zügen genießen.

Frische Nordseeluft genießen und alle Vorzüge nutzen

In aller Seelenruhe kann hier das Fahrzeug seinen Platz finden, während die Insassen die friedliche Überfahrt an Deck genießen können oder aber andere Vorzüge dieser Fähre nutzen können. So findet sich auf der Sylt-Fähre ein Travel Value Shop für eine kleine Shoppingtour, auch ein Restaurant mit kleinen kulinarischen Köstlichkeiten lädt zum Verweilen ein, wobei ein bisschen Sonnenbaden in den befindlichen Strandkörben auch gleich Urlaubsstimmung aufkommen lassen kann. Mit der Überfahrt auf der SyltExpress beginnt der Urlaub schon bei der Anfahrt, was viele Touristen immer wieder sehr zu schätzen wissen.

Online buchen und bis zu 20% sparen

Um stressfrei die schöne Überfahrt genießen zu können, ist es ratsam seine Plätze schon vorab auf dieser Fähre zu reservieren. Wer, außerdem seinen Geldbeutel schnell und bequem entlasten möchte, bucht heute online, denn so ist die Überfahrt nicht nur erholsamer, sondern auch gleich, um einiges günstiger. 20 % Rabatt auf die Hin-und Rückfahrt sind so schnell eingespart, so dass eine Überfahrt mit einem PKW von 6 m Länge samt Insassen lediglich nur noch 60,00 Euro kostet, anstatt 75,00 Euro. Die Sylt-Fähre schenkt ihren Gästen somit nicht eine erholsame Zeit, sondern auch gleich ein kleines Urlaubsgeld.

Günstiger und weitaus faszinierender, als mit dem Autozug

An verschiedenen Wochentagen, aber auch an den Wochenenden sticht die Sylt-Fähre regelmäßig in See. Von Havneby nach List führt die Route und begeistert Jung und Alt immer wieder aufs Neue, wobei natürlich auch die Möglichkeit besteht den Autozug zu nutzen. Letzteres ist zwar auch eine Alternative, um mit dem eigenen Fahrzeug nach Sylt zu gelangen, allerdings bei weitem nicht so schön, als mit der komfortablen Sylt-Fähre. Es geht doch nichts, über eine entspannte Fahrt über die Nordsee, wobei der Autozug sogar einiges mehr kostet.

Wer seine Anfahrt so bequem und günstig, wie nur möglich gestalten möchte, ist besser beraten auf die Sylt-Fähre zu setzen. Hier beginnen die Ferien schon bei der Anfahrt, denn was gibt es Schöneres, als sich bei schönem Wetter die frische Nordseeluft, um die Nase wehen zu lassen? So sollte doch jeder Urlaub beginnen. Da wächst die Vorfreude ins unermessliche, der stressige Alltag ist schnell Vergessen und die besten Wochen des Jahres können endlich beginnen.

22.05.2018 - 14:00 Uhr

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück